Tipps zum Kauf von Allwetterreifen

Wenn Sie in einem Gebiet mit wechselnden Jahreszeiten und unterschiedlichem Wetter leben, ist es wichtig, in einen guten Reifen zu investieren. Die meisten Menschen möchten nicht, dass es unangenehm ist, zwischen zwei Reifensätzen zu wechseln. Daher ist die Wahl eines Allwetterreifen eine großartige Wahl. Sie fragen sich vielleicht, was ist der Unterschied zwischen Allwetterreifen und Ganzjahresreifen? Die Ganzjahresreifen sind nur für Bereiche geeignet, in denen die Wintersaison mild ist oder es keinen richtigen Winter gibt. Sie sollten nicht in Gebieten mit kalten und harten Winterbedingungen verwendet werden. Einige Studien haben gezeigt, dass ein Winterreifen fast 50 Meter früher stoppt als ein Ganzjahresreifen auf winterlichen Straßen. Der Unterschied zwischen Allwetterreifen und Allwetterreifen besteht darin, dass der Allwetterreifen den Winterbedingungen besser gerecht wird. Die Allwetterreifen vereinen die besten Eigenschaften von Ganzjahres- und Winterreifen.

Nehmen Sie zum Beispiel den Nokian WR G3 Allwetterreifen. Es sieht aus wie eine Kombination aus Ganzjahresreifen und Winterreifen und kann bei jedem Wetter sowohl im Sommer als auch im Winter eingesetzt werden. Der Unterschied ist wirklich spürbar, wenn der Bürgersteig entweder durch Regen oder Matsch nass ist. Dies liegt daran, dass das „blockige“ Winterprofil Rillen hat, die auch als Lamellen bekannt sind, die das Wasser effizienter fördern.

Obwohl dedizierte Winterreifen im Winter aufgrund ihrer weicheren Gummimischung, die selbst bei kaltem Wetter flexibel bleibt, die Allwetterreifen übertreffen, übertreffen Allwetterreifen die Winterreifen im Sommer. Dies liegt daran, dass der Gummi in Winterreifen die Hitze nicht verträgt und daher nicht lange hält. Der Allwetterreifen hat den Vorteil, dass er das ganze Jahr über verwendet werden kann. Das erspart natürlich den Reifenwechsel.

Die Laufflächen Massen in Allwetterreifen sind unterschiedlich formuliert, um einem breiten Temperaturbereich standhalten zu können. Sie sollten mit einer kürzeren Lebensdauer des Profils rechnen, was sich auch in den kürzeren Garantiezeiten des Profils widerspiegelt. Dies kann jedoch die Bequemlichkeit wert sein, ohne Reifen wechseln zu müssen. Mit der Investition eines Allwetterreifens von guter Qualität wie dem Nokian WR G3 können Sie sich 365 Tage im Jahr auf der Straße sicher fühlen.

Weitere Informationen zu Allwetterreifen finden Sie unter https://www.nokiantyres.at/